Schwimmen macht …

…gesund, schlank und schön! Das glaubst du nicht? Hier die Argumente:

  1. Schwimmen stärkt den Herzmuskel, wirkt sich also positiv auf Allgemeinbefinden und Lebensdauer aus. Allen Herzpatienten sei an dieser Stelle geraten, vor jeglicher sportlicher Betätigung den betreffenden Arzt zu konsultieren.
  2. Schwimmen fördert die Lungenfunktion, durch regelmäßiges Schwimmen kannst du dein Lungenvolumen und somit deine Ausdauer enorm verbessern. Dein Atemrhythmus wird regelmäßiger.
  3. Schwimmen stärkt die Abwehrkräfte.
  4. Schwimmen verbessert die Durchblutung aller Muskeln und regt den Kreislauf an.
  5. Schwimmen unterstützt dich bei der Stressbewältigung.
  6. Schwimmen beansprucht viele unterschiedliche Muskelpartien und verhilft dir zu einem gleichmäßig straffen und schönen Körper.
  7. Schwimmen hilft bei Haltungsschäden, Verspannungen und Gelenkproblemen.