(zuletzt aktualisiert am/last updated on 2022-09-22)

Nachdem sich die Corona-Pandemie-Situation in den vergangenen Wochen erfreulicherweise deutlich entspannt hat und zahlreiche infektionsschutzrechtliche Beschränkungen wegfallen konnten, beginnt sich das Vereinsleben jetzt Schritt für Schritt zu normalisieren. Wir hoffen sehr, dass dieser Trend anhält, auch wenn wir vom ursprünglichen Zustand noch ein ganze Stück weit entfernt sind.

Auf unserer Jahreshauptversammlung, die am 17.03.2022 als Videokonferenz gefunden hat, konnten wir zahlreiche Mitglieder begrüßen, die ihre Gedanken und Ideen für die Gestaltung des Vereinslebens in und nach der Pandemie eingebracht haben. Es wurde eifrig diskutiert und die Veranstaltung dauerte deutlich länger als vorgesehen.

Am 03.04.2022 konnte nun endlich der seit langem geplante und pandemiebedingt mehrfach verschobene Ganztagsausflug der Vereinsjugend zum Wasserfreizeitpark "Tropical Islands" im Land Brandenburg stattfinden. Es war ein voller Erfolg. Alle sind begeistert gewesen, ganz gleich, ob sie erst ihren siebenten oder bereits den 17. Geburtstag gefeiert hatten.

Für einige Trainingsgruppen bestand in den vergangenen Wochen die Möglichkeit, ein Extra-Training in einem Klettergarten durchzuführen und ihre Koordination beim Trampolinspringen zu schulen.

Am 08.05.2022 fand zum ersten Mal ein geselliges Beisammensein im Park am Gleisdreieck (Ostpark) unter dem Motto „Picknick im Park" statt. Dabei wurde auch die diesjährige Jugendvollversammlung durchgeführt. Auf dieser sind Edgar Wilhelm als Jugendwart, Romy Johannesmann als stellvertretende Jugendwartin sowie zwei Jugendsprecher gewählt worden. Registrierte Benutzer der Website können hier Einzelheiten nachlesen und sich ein Foto ansehen.

Das Schwimmtestheft, das unsere Trainerinnen und Trainer während der Pandemie-Zeit entwickelt haben, um die Kinder des Vereins beim Schwimmenlernern zu unterstützen und zu Fortschritten zu motivieren, liegt jetzt in gedruckter Form vor. Fragt einfach beim nächsten Training danach. Wer es sich schon vorab im Pdf-Format ansehen möchte, kann dies als registierter Nutzer hier tun.

Vom 10. bis zum 12.06.2022 hat unsere Jugendfahrt stattgefunden. Sie führte ins Kinder-, Jugend- und Familiencamp "Störitzland" am Störitzsee in Grünheide (Mark) bei Erkner. Dass sie trotz kurzfristiger Erkrankung einer Betreuerin nicht ausfallen musste, ist dem engagierten und kurzfristigen Einsatz von Vertretern zu verdanken, den wir sehr zu schätzen wissen.

Auch in diesem Jahr waren die Schwimmhallen der Berliner Bäderbetriebe während der Sommerferien für den Trainingsbetrieb der Freizeit- und Amateuervereine geschlossen. Die Sommerpause begann in einigen Bädern bereits mit der 26. Kalenderwoche und in den anderen spätestens mit der darauffolgenden. Sie endete mit der 34. Kalenderwoche. Inzwischen sind alle Schwimmgruppen des Vereins wieder ins Training gestartet.

In der Zeit vom 26. bis zum 28.08.2022 fand das traditionelle Trainingslager der Masters (erneut) im Sport- und Bildungszentrum Lindow (Mark) statt. Einen Bericht darüber könnt ihr hier lesen.

Eine Woche später – vom 02. bis zum 04.09.2022 – gingen dann die Kinder auf Reisen. Ziel der Fahrt war der Naturerlebnishof Uferloos im Oderbruch, wo in einer Pfadfinderjurte übernachtet wurde. Infolge des massenhaften Fischsterbens in der Oder Mitte August 2022, dessen Ursachen leider noch immer nicht abschließend geklärt sind, musste das Programm zwar etwas geändert werden. Die Kinderfahrt war aber trotzdem ein großer Erfolg.

Auch für die nächsten Wochen ist so einiges geplant, wobei Ihr Einzelheiten aus unserer Terminsübersicht entnehmen könnt und noch jeweils individuell per E-Mail informiert werdet.