Login Form

Visitorcounter

Heute5
Woche308
Monat989
Insgesamt41163

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Neuigkeiten/Schwimmwelt

Wer sich für Neuigkeiten aus der Welt des Schwimmsports interessiert, ist hier richtig. Unten haben wir ein paar Websites verlinkt, auf denen stets aktuelle Meldungen zu finden sind, die sowohl den Spitzen- als auch den Breitensport betreffen:

Mit dem internationalen Spitzensport befasst sich das Angebot der FINA (Fédération Internationale de Natation = Internationaler Schwimmverband), dem 1908 gegründeten und vom IOC anerkannten Dachverband, der die nationalen Sportverbände für die olympischen Sportarten Schwimmen, Wasserspringen, Wasserball, Synchronschwimmen und Freiwasserschwimmen vereint.
http://fina.org/news

Dem entspricht auf europäischer Ebene die LEN (Ligue Européenne de Natation = Europäische Schwimmliga), die 1927 in Bologna (Italien) gegründet wurde und seit 2015 ihren Sitz in Nyon (Schweiz) hat; sie veranstaltet unter anderem alle zwei Jahre die European Masters Championships (Europameisterschaften für Masters), bei der in allen fünf olympischen Sportarten Aktive antreten, die älter als 25 Jahre sind, und die Wettkämpfe in Altersklassen stattfinden. http://www.len.eu/?page_id=721


Den DSV (Deutschen Schwimmverband e.V.) gibt es bereits seit 1886. Er vereinigt die Schwimmverbände aus den einzelnen Bundesländern und deren Mitglieder. Als dessen offizielles Organ erscheint monatlich in Printform die Zeitschrift "Swim & More". Beim DSV kümmert man sich sowohl um den Spitzen- als auch um den Breitensport.
http://www.dsv.de/der-dsv/verband/aktuelles/

Seinen regionalen Schwerpunkt in der Bundeshauptstadt hat der BSV (Berliner Schwimmverband e.V). Er entstand im Jahre 1889 als einer der ersten Regionalverbände Deutschlands. Informationen betreffend den Schwimmsport in Berlin gibt es in den BSV-Infos, die fünf- bis sechsmal pro Jahr erscheinen; sie können sowohl online gelesen als auch aus dem Internet heruntergeladen werden (http://www.berliner-schwimm-verband.de/index.php/bsv-journal). Aktuelle Meldungen stehen außerdem auf der BSV-Website bereit (http://www.berliner-schwimm-verband.de/index.php/bsv-aktuelles). Die Masters im Berliner Schwimmverband haben eine eigene Website (http://www.masters-in-berlin.de/index.html).

Zu den wohl mitgliederstärksten, erfolgreichsten und bekanntesten Schwimmvereinen in Berlin und weit darüber hinaus mit zahlreichen Bundeskaderathleten des Leistungssports gehört (bedauerlicherweise nicht der SC Welle Berlin e.V., sondern) die Schwimm-Gemeinschaft Neukölln e.V. Berlin (http://www.sg-neukoelln.de/verein/).

Schließlich stehen im Internet eine Reihe von Nachrichtenkanälen zur Verfügung, die auf Meldungen aus dem Bereich des nationalen und internationalen Schwimmsports spezialisiert sind; beispielhaft seien hier genannt:
Schwimmsportnews (http://swimsportnews.de/)
Spiegel-Online Thema Schwimmsport (http://www.spiegel.de/thema/schwimmsport/)