Login Form

Visitorcounter

Heute41
Woche263
Monat1054
Insgesamt34387

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Weddinger Herbst-Pokal

Protokoll einer Mutter

Heidruns Trainingsgruppe, die „ORKAS“, haben, wie schon im vergangenen Jahr, am Wettkampf um den „WEDDINGER HERBSTPOKAL“ teilgenommen. Die schlechte Nachricht zuerst: Es gab keine Platzierung unter den ersten 20. ( Hier muß ich den verständlichen parteiischen Blick der Autorin korrigieren und besonders auf den dritten Platz von Lazlo Bergemann über 25m Kraulbeine und den siebten Platz von Julius Bergemann über 25m Delphin hinweisen! Der Sportliche Leiter) Die gute Nachricht: Es gab keine Disqualifizierung. Alle haben ihre Trainingszeiten verbessert. Einige haben als Lauf-Erste/r das Siegergefühl erlebt.

 

 

 

Insgesamt war es ein großer Spaß. In dieser Schwimmwettkampfarena werden am selben Ort wie Welt- oder Europameisterschaften ausgetragen und somit steht der Name in Leuchtlettern an der großen Anzeigetafel, es gibt eine moderne Zeitmessung über Touchscreen und eine richtige Zuschauertribüne. In diesem offenen Wettkampf schwimmen hochkarätige Leistungsgruppen und es ist die Professionalität der Veranstalter, die eine Wettkampfatmosphäre entstehen lassen, als wären wir bei den Deutschen Meisterschaften. Meine Tochter jedenfalls würdigte ihren 49. Platz des Vorjahres, indem stolz ein goldener Bilderrahmen angeschafft werden musste und die Urkunde seitdem über ihrem Schreibtisch hängt. Es war ein großartiger Wettkampf.

Die genauen Ergebnisse und Schwimmzeiten findet Ihr hier: Protokoll